CAT-Tools

Computer-Aided Translation

Was bedeutet CAT und was sind CAT-Tools?

CAT ist die Abkürzung für „Computer-Aided Translation“ – bei CAT-Tools handelt es sich nicht um Maschinelle Übersetzung, sondern um Übersetzungssoftware-Tools, die den menschlichen Übersetzer und somit die Qualität der Übersetzung mit intelligenter Sprachtechnologie unterstützen

Beispiele für Übersetzungssoftware-Tools, mit denen auch intelliText arbeitet, sind SDL Trados Studio oder Across.

 
 

Was sind die Vorteile von CAT-Tools?

Unterstützt wird der menschliche Übersetzer bei einem CAT-Tool durch ein Translation Memory (TM), einem sogenannten Übersetzungsspeicher für jedes Sprachpaar, das dem Übersetzungsprojekt angehängt wird. Während des Übersetzungsprozesses werden die Segmente in der Ausgangs- und Zielsprache in dieser Datenbank gespeichert und dem Übersetzer fortlaufend vorgeschlagen, sobald das System eine Übereinstimmung feststellt. Der Übersetzer entscheidet, ob er die Übersetzung verwendet, anpasst oder neu erstellt.

Bei Folgeübersetzungen, z. B. dem Update einer Bedienungsanleitung, schlägt das CAT-Tool alle bereits übersetzten Texte vor. Neu übersetzt bzw. bearbeitet werden dann lediglich die Texte, die sich mit dem Update der Bedienungsanleitung geändert haben oder hinzugekommen sind. Der Text bleibt also absolut konsistent, da die bereits übersetzten Textteile identisch einfließen. Bei der Berechnung fallen für diese Texte nicht erneut die kompletten Kosten an.

Der Speicher vergrößert sich mit jedem Übersetzungsprojekt, das wir für Sie übernehmen – und somit die Chance auf Preisreduzierungen.

Auch frühere Übersetzungen können mittels der Alignment-Funktion genutzt werden. Dabei werden bereits übersetzte Texte in die Software-Tools übertragen, sodass u.a. eine firmenspezifische Fachsprache entsteht und konsistent verwendet werden kann.

Außerdem kann eine Termbank, also ein Glossar, eingebunden werden, um Konsistenz, branchenspezifische Terminologie und Ihre Corporate Language zu unterstützen. Auch Grafiken, Definitionen oder Beispiele können hinzugefügt werden. Sollte noch kein Glossar vorhanden sein, können wir gerne in Zusammenarbeit mit Ihnen ein solches für Sie erstellen. 

Die Arbeit mit CAT-Tools hat demnach zahlreiche Vorteile für Sie als Kunde:

  • Sie sparen Zeit und Kosten, da bereits übersetzte Texte berücksichtigt werden.
  • Ausdruck und Sprachstil werden durchgängiger, da bereits recherchierte Fachtermini automatisch übernommen werden.
  • Die Qualität der Übersetzung wird durch die System-Überprüfung zusätzlich gesichert.
  • Stellen im Text können geschützt werden (durch Tags), wenn diese nicht verändert werden sollen, wichtig z. B. bei Softwarelokalisierungen.
  • Für Ihr Unternehmen kann eine einheitliche Firmensprache leicht erstellt werden.

Wie können Sie Ihre Übersetzungen optimieren?

Fragen Sie uns zum Einsatz von CAT-Tools.

intelliText SprachenService gehört zu Logo intelliExperts GmbH